GARDE

SHOWTANZ

KIDS

BALLETT

MUSICAL

VERANSTALTUNG

Jugendgala setzt Zeichen im Vorfeld

Bald ist es wieder so weit: Die Showbühne des TSC präsentiert die 2. Kinder- und Jugendgala am 21. und 22. November in der Dampfnudel.

Das Programm steht und die Trainerinnen der verschiedenen Gruppen sind mit ihren Aktiven in der Endphase der Vorbereitungen.

Das ist nicht so einfach, denn besonders Kinder im Vorschulalter haben von ihrer Persönlichkeitsentwicklung noch mehr zu lernen als Schritte für einen Tanz. Auch das Moderieren der Show will im Jugendalter und generell gelernt sein. Dieser Herausforderung haben sich Nina Hengen und Maria Wünschel, zwei Nachwuchsmoderatorinnen des TSC, gestellt und einen Workshop absolviert. Er fand Ende Oktober im Vereinsheim des TSC unter der Leitung von Michael Braun statt, der Mitglied des Fördervereins des TSC ist. Neben Nina und Maria waren weitere Teilnehmer dabei, die sich für das Thema Moderation interessieren. Denn eine Show zu moderieren, erfordert schon etwas mehr als die Kenntnis von Fakten. Um ein Publikum mitzureißen, ist zum einen eine gewisse Ausstrahlung und Sicherheit notwendig. Zum anderen trägt eine Redekompetenz zum Überzeugen ebenso bei wie der tänzerische Beitrag auf der Bühne. Michael Braun konnte die Teilnehmer des Workshops durch Videoanalyse und Reflektion in der Gruppe begeistern und hatte viele Tipps für den Vortrag am Mikrofon bereit. Die Organisatorin des Workshops Ina Weckbart Dudenhöffer bedankt sich im Namen der Teilnehmer und des TSC ganz herzlich bei Michael Braun. Und Maria und Nina können bei der Gala ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Unsere Hauptsponsoren

Neuigkeiten

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Deutsche 2018

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Süddeutsche 2018

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Nikolausfeier Krabbelgruppe 2017

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Jubiläumsfestakt 2017

Find Us On FaceBook - Image

Login Form