GARDE

SHOWTANZ

KIDS

BALLETT

MUSICAL

VERANSTALTUNG

TSC-Kids aktiv beim Sommerfest und Kerweumzug

Beim Sommerfest der Gemeinde gestalteten die Kleinsten des TSC den Sonntagnachmittag mit einem Programm. Die Bühne am Freizeithaus war wie eine Sommerwiese dekoriert und mit hellem Licht vermittelte die Stimmung auch trotz eines Regentages ein sommerliches Feeling. Maria Wünschel kündigte in ihrer Funktion als jugendliche Moderatorin die einzelnen Programmpunkte an zum Thema „Wiese, Blumen, Wälder“.  Die Kindergruppen angefangen von den Ballettbienen, den Gummibärle als bunte Blumen, den größeren Balletttänzerinnen als fließendes Wasser und den Smarties als Blumenfeen ließen die Stimmung im Festwiesenhaus so ansteigen, dass ihnen ein toller Applaus sicher war. Im Anschluss beeindruckten die Showkids als Regenbogen und die HipStreetBoys als Zwerge mit ihren Tänzen. Ein herzliches Dankeschön gilt den Trainern und Betreuern der Kindergruppen, die sich wöchentlich mehrere Stunden um den Nachwuchs kümmern! 
Wir sind stolz auf eine so große aktive Kinderschar!

Beim Kerweumzug beteiligte sich der TSC traditionsgemäß und auch hier waren die Kinder in großer Zahl vertreten. Insgesamt stellte der Verein eine Gruppe von 130 Teilnehmern, die auf ihrem Weg zum Kerweplatz an einem blauen Luftballonhimmel zu erkennen waren. Wie immer versorgte die Familie Seiber auf dem weiten Weg die Kinder und Aktiven mit erfrischenden Getränken. Dafür ein herzliches Dankeschön.

Neuigkeiten beim Ballett

Nach den Sommerferien laufen die Ballettkurse mit einzelnen Änderungen ab 09.09.2014 wie gewohnt weiter.

Kinderballett ab 4 Jahren: dienstags 14:00 bis 14:45 Uhr

klassisches Ballett ab 6 Jahren: dienstags 15:00 bis 16:00 Uhr

klassisches Ballett mit Vorkenntnissen (leistungsorientiert): dienstags 16:00 bis 17:00 Uhr

Alle Gruppierungen trainieren im Vereinsheim des TSC und die Lehrerin ist Yuko Faust. Yuko ist eine freiberufliche Ballettlehrerin, die 11 Jahre lang Tänzerin am Badischen Staatstheater in Karlsruhe war und bereits seit einem Jahr für den TSC tätig ist.

Die bisherige Trainerin der Kinderkurse, Silvia Liebel hat aus beruflichen Gründen aufgehört. Herzlichen Dank für ihr Engagement über die Jahre hinweg.

Am 09. September findet ein Schnuppertraining statt. Wer Interesse hat, kommt einfach vorbei oder informiert sich persönlich bei Yuko Faust unter der Telefonnummer 07271/7670277 (vormittags und abends ab 18 Uhr).

Dance Camp beim TSC

Langeweile in den Sommerferien war gestern - Auf zum TSC!

AKTUELLE INFO:

Beide Gruppen sind ausgebucht!

Stand: 21.07.2014

 

 

Anmeldung und Information zum Download:

Anmeldung Infoschreiben

TSC fördert den Trainernachwuchs

Drei junge Damen im Alter von 15 Jahren nutzten das lange Wochenende über Fronleichnam nicht für Freizeitaktivitäten, sondern waren bei einer Fortbildung von Donnerstag bis Sonntag aktiv. Emily, Emma und Maria unterstützen die Trainingsarbeit des TSC bereits seit einiger Zeit in unterschiedlichen Jugendbereichen. Um ihr Wissen und Können weiter ausbauen, nahmen sie an einem Lehrgang zum Sport-Assistenten an der Sportschule Schöneck in Karlsruhe-Durlach teil. Diese wurde vom Landesverband für karnevalistischen Tanzsport Baden-Württemberg organisiert.

An vier Tagen durchliefen die Damen ein straffes Programm mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Stand an einem Tag die eigene Gruppendynamik im Vordergrund, so wurden an den folgenden Tagen Kompetenzen im Führen einer Trainingsgruppe erworben. Ebenso wurden Grundlagen der Trainingslehre vermittelt und auch praktisch umgesetzt. Durch die Kenntnis entwicklungspsychologischer Hintergründe können die jungen Übungsleiter ihre entsprechende Trainingsgruppe besser einschätzen und so das Training anpassen. Hier konnten wichtige Tipps für die aktuelle Trainingsarbeit mitgenommen werden.

Zum Abschluss der Fortbildungstage zeigte jeder Teilnehmer am Sonntag einen Lehrversuch, in dem das Gelernte demonstriert werden sollte. Die tägliche Anstrengung von 8:30 bis 21:15 Uhr war am Ende sicherlich schnell vergessen, als Emily, Emma und Maria das Zertifikat des Sport-Assistenten überreicht wurde. Der TSC freut sich über euren Trainingsfleiß und ist stolz auf seine ausgebildeten Nachwuchstrainerinnen, die ihre Kenntnisse im Verein anwenden und weiter geben können.

Ebenso stolz können wir auf Jenny sein, die dieselbe Ausbildung im Rahmen einer Fortbildung der Sportbundes Pfalz gemacht und erfolgreich abgeschlossen hat. Herzlichen Glückwunsch  an die neuen Sport-Assistenten.

Sport und Spaß bei der „Fortbildung vor Ort“

Am 17.und 18. Mai veranstaltete der TSC  im Vereinsheim eine „Fortbildung vor Ort“, die durch den Sportbund Pfalz gefördert wird. Das Kursangebot bezog sich auf den Breitensport „Tanz“, mit Schrittkombinationen aus den Kategorien Kindertanz, Hip Hop, Ballett und Showdance.  Teilnehmen konnten alle Übungsleiter und aktiven Tänzer des TSC. In insgesamt 7 verschiedenen Workshops wurden Schrittkombinationen aus den Bereichen Kindertanz, Hip Hop, Ballett und Showdance einstudiert. Die Referenten waren Tabea Grimm, Nadine Catalano und Yuko Faust. Tabea ist eine Ballett- und Tanzpädagogin und freiberuflich bei der Tanzschule Schreieck tätig. Nadine unterrichtet Tanz und Funkstyle und hat eine eigene Urban Tanzschule. Yuko hat eine klassische Ballettausbildung absolviert, ist zurzeit als freiberufliche Ballettlehrerin tätig und im TSC für das klassische Ballett zuständig.

Der Samstag war für die Kinder und Jugend reserviert. Es fanden Tanzspiele zum Aufwärmen und ein Kindertanz für das Alter von 5-14 Jahren statt. Dieselbe Altersklasse war im Anschluss auch beim Streetdance und Hip Hop aktiv. Der letzte Kurs des Tages galt den „Jungs“ von Jung bis Alt beim Breakdance-Workshop.

Am Sonntag waren die Größeren ab 15 Jahren und die Trainer der Erwachsenengruppen dran. Nach einem Warm Up am frühen Vormittag  konnten die Aktiven einen Kurs mit Ballettelementen belegen, bei dem Yuko vor allem Körperhaltung, Drehungen und Sprünge in den Mittelpunkt stellte. Nach einer Mittagspause, in der sich die Tänzerinnen und Tänzer  bei gesunden Snacks stärken konnten, begann der Nachmittag mit einer neunzig Minuten langen Trainingseinheit zum Thema Urban Dance. Nadine forderte die Tänzer mit anspruchsvollen Schrittkombinationen in unterschiedlichen Tanzarten wie Popping, Locking usw. heraus.  Der darauf folgende sehr intensive Workshop zum Thema Jazz, Modern Dance, Freestyle und Showdance rundete mit kreativen Ideen von Tabea das gelungene Programm des Wochenendes ab. Am Ende des Tages konnten die Organisatoren Ina Weckbart und Sabrina Wambsganss auf eine tolle Veranstaltung zurückblicken. Alle Trainerinnen und Trainer haben viele Anregungen für ihre eigene Arbeit erhalten und können diese in ihren Gruppen umsetzen. Zusätzlich hatten alle Teilnehmer viel Spaß und viele Angebote zum Ausprobieren. Vielen Dank an unsere Dozenten Tabea Grimm, Nadine Catalano und Yuko Faust.

Demnächst

Mo Apr 20, 2020 @09:00 - 10:00AM
Kursstart KANGATRAINING
Fr Jun 05, 2020
Heimatfest: TSC im Farbrausch 4.0
Sa Jun 06, 2020
Heimatfest: TSC im Farbrausch 4.0

Unsere Hauptsponsoren

Neuigkeiten

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Deutsche 2018

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Süddeutsche 2018

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Nikolausfeier Krabbelgruppe 2017

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Jubiläumsfestakt 2017

Find Us On FaceBook - Image