GARDE

SHOWTANZ

KIDS

BALLETT

MUSICAL

VERANSTALTUNG

TSC fördert den Trainernachwuchs

Drei junge Damen im Alter von 15 Jahren nutzten das lange Wochenende über Fronleichnam nicht für Freizeitaktivitäten, sondern waren bei einer Fortbildung von Donnerstag bis Sonntag aktiv. Emily, Emma und Maria unterstützen die Trainingsarbeit des TSC bereits seit einiger Zeit in unterschiedlichen Jugendbereichen. Um ihr Wissen und Können weiter ausbauen, nahmen sie an einem Lehrgang zum Sport-Assistenten an der Sportschule Schöneck in Karlsruhe-Durlach teil. Diese wurde vom Landesverband für karnevalistischen Tanzsport Baden-Württemberg organisiert.

An vier Tagen durchliefen die Damen ein straffes Programm mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Stand an einem Tag die eigene Gruppendynamik im Vordergrund, so wurden an den folgenden Tagen Kompetenzen im Führen einer Trainingsgruppe erworben. Ebenso wurden Grundlagen der Trainingslehre vermittelt und auch praktisch umgesetzt. Durch die Kenntnis entwicklungspsychologischer Hintergründe können die jungen Übungsleiter ihre entsprechende Trainingsgruppe besser einschätzen und so das Training anpassen. Hier konnten wichtige Tipps für die aktuelle Trainingsarbeit mitgenommen werden.

Zum Abschluss der Fortbildungstage zeigte jeder Teilnehmer am Sonntag einen Lehrversuch, in dem das Gelernte demonstriert werden sollte. Die tägliche Anstrengung von 8:30 bis 21:15 Uhr war am Ende sicherlich schnell vergessen, als Emily, Emma und Maria das Zertifikat des Sport-Assistenten überreicht wurde. Der TSC freut sich über euren Trainingsfleiß und ist stolz auf seine ausgebildeten Nachwuchstrainerinnen, die ihre Kenntnisse im Verein anwenden und weiter geben können.

Ebenso stolz können wir auf Jenny sein, die dieselbe Ausbildung im Rahmen einer Fortbildung der Sportbundes Pfalz gemacht und erfolgreich abgeschlossen hat. Herzlichen Glückwunsch  an die neuen Sport-Assistenten.

Sport und Spaß bei der „Fortbildung vor Ort“

Am 17.und 18. Mai veranstaltete der TSC  im Vereinsheim eine „Fortbildung vor Ort“, die durch den Sportbund Pfalz gefördert wird. Das Kursangebot bezog sich auf den Breitensport „Tanz“, mit Schrittkombinationen aus den Kategorien Kindertanz, Hip Hop, Ballett und Showdance.  Teilnehmen konnten alle Übungsleiter und aktiven Tänzer des TSC. In insgesamt 7 verschiedenen Workshops wurden Schrittkombinationen aus den Bereichen Kindertanz, Hip Hop, Ballett und Showdance einstudiert. Die Referenten waren Tabea Grimm, Nadine Catalano und Yuko Faust. Tabea ist eine Ballett- und Tanzpädagogin und freiberuflich bei der Tanzschule Schreieck tätig. Nadine unterrichtet Tanz und Funkstyle und hat eine eigene Urban Tanzschule. Yuko hat eine klassische Ballettausbildung absolviert, ist zurzeit als freiberufliche Ballettlehrerin tätig und im TSC für das klassische Ballett zuständig.

Der Samstag war für die Kinder und Jugend reserviert. Es fanden Tanzspiele zum Aufwärmen und ein Kindertanz für das Alter von 5-14 Jahren statt. Dieselbe Altersklasse war im Anschluss auch beim Streetdance und Hip Hop aktiv. Der letzte Kurs des Tages galt den „Jungs“ von Jung bis Alt beim Breakdance-Workshop.

Am Sonntag waren die Größeren ab 15 Jahren und die Trainer der Erwachsenengruppen dran. Nach einem Warm Up am frühen Vormittag  konnten die Aktiven einen Kurs mit Ballettelementen belegen, bei dem Yuko vor allem Körperhaltung, Drehungen und Sprünge in den Mittelpunkt stellte. Nach einer Mittagspause, in der sich die Tänzerinnen und Tänzer  bei gesunden Snacks stärken konnten, begann der Nachmittag mit einer neunzig Minuten langen Trainingseinheit zum Thema Urban Dance. Nadine forderte die Tänzer mit anspruchsvollen Schrittkombinationen in unterschiedlichen Tanzarten wie Popping, Locking usw. heraus.  Der darauf folgende sehr intensive Workshop zum Thema Jazz, Modern Dance, Freestyle und Showdance rundete mit kreativen Ideen von Tabea das gelungene Programm des Wochenendes ab. Am Ende des Tages konnten die Organisatoren Ina Weckbart und Sabrina Wambsganss auf eine tolle Veranstaltung zurückblicken. Alle Trainerinnen und Trainer haben viele Anregungen für ihre eigene Arbeit erhalten und können diese in ihren Gruppen umsetzen. Zusätzlich hatten alle Teilnehmer viel Spaß und viele Angebote zum Ausprobieren. Vielen Dank an unsere Dozenten Tabea Grimm, Nadine Catalano und Yuko Faust.

Abschlussparty mit Freunden

Am 2. Mai fand erneut  eine Tanzparty statt, die als Abschlussparty der Tanzkurse veranstaltet wurde. Der TSC hatte  alle Tanzkursteilnehmer mit ihren Freunden und Bekannten eingeladen, ebenso alle TSC-Mitglieder, die Freude und Spaß am Tanzen haben.

Ab 19 Uhr trafen sich im Vereinsheim alle Paare der Frühjahrstanzkurse und brachten Familienmitglieder und Freunde mit. Nach einem Sektempfang konnten sich alle Gäste in einem attraktiven Ambiente des Vereinsheims wohl fühlen und Spaß haben. Die Crew des TSC und des Fördervereins war gut gerüstet für diesen Event  und hatte sich gut vorbereitet. Neben kulinarischen „Kleinigkeiten“ gab es Bargetränke und ein kleines tänzerisches Programm. Zum einen hatten unsere Tanzlehrer Melli und Sascha eine Tanzeinlage mit einer Choreografie einstudiert.  Zum anderen waren die Tanzpaare selbst in Aktion. Unser DJ Tatjana legte eine tolle Musik auf und forderte zu Tanzspielen und Tänzen nach Ansage auf. Alle Gäste der Party hatten einen netten und lustigen Abend.

Geplant und organisiert wurde die Veranstaltung von Ina Weckbart-Dudenhöffer, die durch den Förderverein und vielen Helfern aus den eigenen Reihen unterstützt wurde. Vielen Dank besonders an den Förderverein, der den DJ und die Schmankerln gesponsert hat.

Ab September 2014 beginnen neue Tanzkurse. In der Planung ist ein Salsa-Anfängerkurs, weitere Infos folgen zeitnah.

Tanz in den Mai unter dem Motto „Weiße Nacht"

Nach der Premiere im Jubiläumsjahr 2012 fand wiederum eine weiße Nacht am 30. April statt. 160 Mitglieder nahmen an diesem Event teil und hatten einen schönen, stimmungsvollen  Abend.

Die Wetterlaune des letzten Apriltags verhinderte größere Aktivitäten im Freien, so dass der traditionelle Sektempfang im Eingangsbereich des Vereinsheims stattfand. Die Vorstandschaft angeführt von Manuela Wünschel begrüßte die überwiegend weiß gekleideten Gäste mit einem Glas Sekt zur Einstimmung. Das Vereinsheim demonstrierte in der Trainingshalle mit passender Licht- und Veranstaltungstechnik einmal mehr die Multifunktionalität des Tanzsportcentrums. Viele gemäß dem Motto in weiße Hussen umhüllte Tische boten Platz zum gemütlichen Verweilen. Manuela eröffnete den Abend mit den passenden Worten und gab ein reichhaltiges Büfett mit verschiedenen Gyrosgerichten frei. Für die musikalische Begleitung während des Essens sorgte die „Gitarrenbande“, die im Verlauf des gesamten Abends ihrem Publikum ein großes Programm bot. Moritz, Marian und Marius liefen nach einer dezenten Backgroundmusik zu Beginn später immer mehr zur Form auf und forderten zum Mitrocken und Tanzen auf. Vielen Dank an die Jungs und an Christoph Wünschel, der die Band engagierte und vom Förderverein aus auch sponserte. Für manche Besucher klang die Veranstaltung nicht nur wegen der Band erst zu später Stunde aus, sondern weil eine angenehme Atmosphäre zum Verweilen einlud.

TSC-Trainerinnen geben Wissen bei Trainerschulung weiter

Am Wochenende vom 11. bis 13. April waren unsere Trainerinnen Vanessa Deutsch und Eileen Kopf als Dozenten beim Landesverband Württembergischer Karnevalsvereine bei der 29. Trainerschulung in Nellingen-Ruit dabei.
Vanessa Deutsch trainiert beim TSC die Royalgarde und die beiden Tanzmariechen Saskia und Estella. Eileen Kopf ist ebenfalls Trainerin beim TSC und für den Garde- und Schautanz der Krönchengarde verantwortlich.

An dem besagten Wochenende gab Vanessa (unterstützt durch Eileen) ihr Wissen als Dozentin in vier Kursen zum Thema "Choreographie im Gardetanz" weiter. Die über 100 Teilnehmer waren von Vanessa und Eileen begeistert!

Der TSC ist stolz solche Trainerinnen in den eigenen Reihen zu haben!!!

Demnächst

Keine Termine

Unsere Hauptsponsoren

Neuigkeiten

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Deutsche 2018

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Süddeutsche 2018

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Nikolausfeier Krabbelgruppe 2017

  • Neue Galerie
    Neue Galerie

    Jubiläumsfestakt 2017

Find Us On FaceBook - Image

Login Form