Qualifikationsturnier in Ludwigshafen Samstag

Krönchengarde mit Garde-und Schautanz am Start

Nicht nur die 14 Gardetänzerinnen, sondern auch die Schautänzerinnen, gingen in Ludwigshafen am Start.

Auch dieses Mal, mit der undankbaren Startnummer 4,  zeigten die 14 Gardemädels eine sehr gute Leistung und wurde dafür mit 424 Punkten und einem Treppchenplatz belohnt. Die Trainer- und  Betreuerinnen sind sehr stolz, aber auch schon am planen und organisieren für das nächste Turnier am kommenden Samstag in Pforzheim.

 

Vor dem Schautanz, mit teilweise neuer Musik und neuen Passagen, war die Nervosität groß. Beim letzten Durchtanzen lief so ziemlich alles schief, was schief laufen kann. Auf der Bühne jedoch, zeigten die Mädels und ihr Mittänzer ihre Freude am Tanzen und überzeugten die Jury mit ihrer tänzerischen und schauspielerischen Leistung. Der 4. Platz war der Lohn dafür.

Für unser Tanzmariechen Estella war es das erste Turnier, bei dem sie gleich dreimal auf der Bühne stand. In der Garde, als Mariechen und im Schautanz.

Aber  von Stress war bei Estella nichts zu sehen.

Selbstbewusst  ging sie auf die Bühne und zeigte ihren Tanz.

Als wohlgemerkt  jüngste und auch kleinste Teilnehmerin meisterte sie dies super und alle waren stolz was sie und ihre Trainerin Vanessa seit Mai geleistet haben. 407 Punkte in der ersten Saison sind schon eine starke Leistung.